Online zu Ihrem Wein - Im Weinshop von wy-gaessli.ch

App

 

Nicht nur jeder Whisky schmeckt anders, sondern auch der Inhalt jedes Fasses schmeckt anders als der Inhalt anderer Fässer. Für die Vielfalt an Aromen sind drei Einflussfaktoren verantwortlich: die Rohstoffe, der Herstellungsprozess und die Fassreifung. Diese Faktoren haben einen sehr grossen Einfluss auf das Endergebnis. Welche das im Einzelnen jedoch sind, wurde bisher noch nicht vollständig erforscht.  NeuSortiment


Toppseller - Spitzenweine zu Spitzenpreise!

Ein betörender, körperreicher, vollmundiger und edler Wein mit Aromen von Kakao, Tabak und Vanille. Wohl einer der edelsten und kräftigsten Vertreter seiner Traubensorte mit einem nicht enden wollenden Abgang.   Due Lune IGT Cellaro Cantina Sambuca di Sicilia 2011: Das Weingut Cellaro liegt im Südwesten der Insel in der Gemeinde Sambuca di Sicilia Agrigento, nahe des Lago Arancio. Der Due Lune überzeugt durch sein beeriges Bukett, seine Vollmundigkeit, seine weichen Tannine und einem langen Abgang.   Ercavio Selección Limitada Reserva 2011: Dieser Tempranillo hat ein Aroma nach intensiver Beerenfrucht, gepaart mit Gewürz- und Vanillenoten, Toffee und eleganten weichen Röstaromen. Am Gaumen präsentiert sich dieser Rotwein elegant und samtig. Die Gerbstoffe sind fein in die Frucht und dezenten Röstaromen eingebunden. Der Abgang ist lang mit viel Finesse.

 

Magari IGT Ca' Marcanda Gaja 2012: Der Magari ist ein tiefgründiger, klassischer Spitzenwein von einer maremmatypischen Ausdruckskraft. Das Bouquet zeigt sich vielschichtig und erinnert an Eukalyptus und Zedernholz. Dieses Topgewächs besticht durch seine dichte weiche Fülle und durch einen langanhaltenden Abgang. Trotzdem ist dieser Magari subtil, fein und elegant. 18 Monate Ausbau in neuen und gebrauchten Fässern.   Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata 2012: Aromen von reifen Sauerkirschen, roten Pflaumen, wilden roten Johannisbeeren und einem Hauch Cassis. Unterlegt von mediterranen Kräutern, frischem Leder, Zedernholz und deutlich mineralischer Würze.   Albarino Valtea Rias Baixas 2013: Die Albarino Traube zählt zu den beliebtesten Weissweintrauben der iberischen Halbinsel und so zeichnet sich der Valtea durch seinen gefälligen Charakter aus. Valtea ist ein Geheimtipp aus Galizien.

 

Geschenk   Das Weingut Dürnberg ist eines der Pioniergüter, wenn es um die Entwicklung eines „Neuen Weinviertler Stils“ geht. Weinmacher Christoph Körner ist nämlich Weinviertler mit Leib und Seele und beweist jedes Jahr aufs Neue, dass das wohl unentdeckteste Weinbaugebiet Österreichs unglaubliches Potential in sich birgt. Gemeinsam mit seinen Partnern Matthias Marchesani und Georg Klein bietet Christoph Körner Weine an, die Frische und Ausgewogenheit atmen. Sie sind von Komplexität und Finesse getragen und dabei kristallklar wie eine Winternacht.   Seit 2001 produziert die Adega Plansel die ersten rebsortenreinen Weine mit den für den Alentejo untypischen Sorten, Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Barroca und ist damit Vorreiter ihrer Region. Es zeigte sich, dass diese Region um Montemor ein aussergewöhnliches Terroir für diese grossen autochthonen Rebsorten entwickelt . Heute sind bereits über 50% der eigenen Weinberge für diese edlen und rassigen Sorten reserviert.  Die Philosophie liegt hier klar auf der Hand, nur autochthone Rebsorten mit Focus auf die Lieblingsrebsorte von Dorina: Touriga Nacional.